Markenentwicklung

Pitters – Corporate Design

Logo und Corporate Design auf Basis eines Marketing-Konzeptes
AufgabeCorporate Design
VorgabeMarketingkonzept
LösungCharacter Storytelling
KundeThe HOP GmbH

Für gewöhnlich entwickeln Unternehmen erst das Produkt und dann die passende Marke, Positionierung und Kampagne. Die Agentur Beecken’s hat den Spieß umgedreht. Mittlerweile ist die von Gründer Ulf Beecken erdachte Biermarke Pitters jedoch in der realen Welt angekommen.

Eine Markengeschichte aufzubauen ohne ein Produkt zu haben mag ein gewagtes Experiment sein. Aus der Sicht eines Art-Direktors aber ist genau das die spannende Herausforderung. Zielgruppe und Personas ergaben sich also aus dem Marken-Storytelling und nicht aus klassischen Marktrecherchen.

Der fiktive Köbes aus dem Rheinland ist daher als schnörkelloser und ikonischer Comic-Character entstanden, der in Social-Media-Kanälen plakativ heraussticht. Aussagekräftige Posen und weise Sprüche erzählen von verschmitzter Gelassenheit. Im riesigen und bunten Craftbeer-Angebot sticht Pitters durch seine redegewandte Persönlichkeit heraus.

Typo- und Farbwelt ergaben sich fast automatisch aus dem Character und bilden einen natürlichen, handgemachten und süffigen Rahmen für alle Kanäle und Medien.

Mehr dazu unter pitters.beer.

Nehmen sie gerne jederzeit den Kontakt mit mir auf!

Keywords: Corporate Design, Marke, Brand, Markenentwicklung, Brand-Design, Grafik-Design, Illustration, Bildwelt, Farbwelt